Ausbildung bei der VR

Übersicht

Einstieg zum Aufstieg

VR meine Raiffeisenbank eG – das Unternehmen mit Zukunftsperspektiven für junge Leute

Wir sind aufgeschlossen für moderne Entwicklungen, haben Erfahrungen aus einer weit über 100 Jahre alten Geschichte und übernehmen viel Verantwortung für die Menschen im südlichen Bayern: Wir sind eine der größten und leistungsfähigsten Genossenschaftsbanken in Bayern.

Schulabgängern bieten wir eine Ausbildung, die durch ihr spannendes Arbeitsumfeld begeistert und hervorragende berufliche Zukunftschancen verspricht. Als kompetenter und moderner Arbeitgeber haben wir uns zum Ziel gesetzt, unsere Auszubildenden durch intensives Training zu Top-Nachwuchskräften der Finanzbranche zu entwickeln.

Die VR meine Raiffeisenbank eG ist mit allen Stärken einer erfahrenen Universalbank fest in der Region etabliert. Die 560 Mitarbeiter kennen die Ziele und Wünsche der Kunden und sind über die 43 Geschäftsstellen immer in deren Nähe. Zu rund 120.000 Privat- und Firmenkunden hat die VR meine Raiffeisenbank eG ein besonderes Vertrauensverhältnis aufgebaut. Das Serviceangebot umfasst maßgeschneiderte Lösungen in allen Fragen rund um das Thema Finanzen. Es reicht von der Kontoführung über individuelle Finanzierungskonzepte bis hin zur Vermögensverwaltung. Aber nicht nur im Bankgeschäft steht der gute Name für kunden- und bedarfsgerechte Dienstleistungen. Die gesamte Palette des Immobiliengeschäfts, von der Vermittlung bis hin zur Verwaltung, wird von Spezialisten der Tochtergesellschaft VR meine Immobilien GmbH betreut. Gemeinsam mit dem Unternehmensbereich Reisen, einer weiteren Tochtergesellschaft, und den Partnern im Versicherungs-, Bauspar-, Fonds- und Leasing-Geschäft steht die VR meine Raiffeisenbank eG ihren Kunden auf weiteren Geschäftsfeldern direkt und kompetent zur Seite. All das sichert den Auszubildenden ein breites Betätigungsfeld und eine zeitgemäße Ausbildung.

Sie sind interessiert ? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen oder Ihre Anfragen.

Downloads

AnhangGröße
ausbildung.pdf2.73 MB

Fragen und Antworten

Wieso eine Ausbildung bei der VR meine Raiffeisenbank eG?

- Mit ihrem Engagement für junge Menschen investiert die VR meine Raiffeisenbank eG in die Zukunft der Region und stellt sich zugleich ihrer hohen sozialen Verantwortung.
- Wir sind eine der größten und leistungsfähigsten Genossenschaftsbanken in Bayern.
- Schulabgängern bieten wir eine Ausbildung, die durch ihr spannendes Arbeitsumfeld begeistert und hervorragende berufliche Zukunftschancen verspricht.
- Mit Erfolg haben wir uns zum Ziel gesetzt, unsere Auszubildenden durch intensives Training zu Top-Nachwuchskräften der Finanzbranche zu entwickeln.
- Wir bieten ein breites Betätigungsfeld und eine zeitgemäße Ausbildung.

Was sind die Aufgaben eines/-r Bankkaufmannes/-frau?

Bankkaufleute beraten und informieren über Angebote und Dienstleistungen der Bank, vermitteln Kreditgeschäfte und Geldanlagestrategien und wirken bei Kundenveranstaltungen, Messen und Events der Bank mit.

An welche Adresse soll ich die Bewerbung senden?

VR meine Raiffeisenbank eG
Abt. Personalverwaltung
Burghauser Str. 4a
84503 Altötting

Wie lautet der Ansprechpartner?

Frau Straßer
Tel.: 08671/505-1722
E-Mail: pv@rv-direkt.de

Wie lange vor Beginn der Ausbildung muss ich die Bewerbung bei Ihnen abgeben?

Circa 18 Monate vor Beginn der Ausbildung

Welche Unterlagen müssen in meiner Bewerbung enthalten sein?

- Bewerbungsschreiben (individuelles Anschreiben, keine Musterbriefe)
- Lebenslauf
- die letzten beiden Schulzeugnisse
- evtl. Zeugnis des vorangegangenen Schulabschlusses
- Praktikumszeugnisse
- sonstige Leistungsnachweise
- ggf. Lichtbild

Welche Voraussetzungen benötige ich für die Ausbildung?

- Mittlere Reife oder (Fach-) Abitur
- Kontaktfreude
- Teamfähigkeit
- Zahlenaffinität
- Gute Umgangsformen

Wie lange dauert die Ausbildung bei der VR meine Raiffeisenbank eG?

In der Regel 2,5 Jahre.

Ist man während der Ausbildung immer in der gleichen Filiale?

- Nein. Im Rahmen Ihrer Ausbildung lernen Sie sowohl mehrere Filialen als auch interne Abteilungen kennen.
- Solange Sie nicht volljährig sind, achten wir nach Möglichkeit auf wohnortnahe Einsatzorte bzw. Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel.

Wo ist die Berufsschule?

In Mühldorf am Inn.

Wie oft ist die Berufsschule?

Kein Blockunterricht, sondern tageweise Unterricht.

Wird in Ihrem Hause auch ein Verbundstudium angeboten?

Ja. Voraussetzung hierfür ist ein gutes (Fach-) Abitur.

Welche Fortbildungsmöglichkeiten habe ich nach der Ausbildung?

Berufsbegleitendes Studium zum Bankfachwirt, Bankbetriebswirt bis hin zum diplomierten Bankbetriebswirt.

Ansprechpartner

BLZ 710 610 09
BIC GENODEF1AOE

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter Abonnieren

Jetzt lesen: Newsletter Ausgabe Oktober 2017

Haben Sie Fragen?