Sorgen vergessen

Übersicht

Kleine Missgeschicke, große Unfälle oder schwere Krankheiten können zu einer erheblichen finanziellen Belastung führen. Viele Risiken, vor allem die existenzbedrohenden, kann und sollte man absichern.

Unsere Kunden können unter 4 starken Versicherungspartnern wählen:
Allianz Versicherung, R+V Versicherung, Versicherungskammer Bayern (Bayern Versicherung) und Süddeutsche Krankenversicherung (SDK)

Wir bieten Absicherung für alle Bereiche, von der Sachversicherung (z.B. Wohngebäudeversicherung), Kfz-Versicherung, Kranken- und Pflegeabsicherung, Berufsunfähigkeits- und Todesfallabsicherung bis zu steuerlich geförderten Kapitalprodukten (z.B. Riester- und Rürup-Rente).

Kommen Sie zu uns. Wir beraten Sie gerne.

Downloads

AnhangGröße
Übersicht Versicherungen.pdf141.28 KB

Fragen und Antworten

Kann ich mich zu Versicherungsfragen auch zu Hause beraten lassen?

Unsere Versicherungsberater kommen gerne zu Ihnen nach Hause, Sie können sich aber auch in einer unserer 28 Geschäftsstellen von unserem Versicherungsteam beraten lassen.

Habe ich als Mitglied einen Vorteil bei Versicherungen?

Mitglieder erhalten bei zahlreichen Produkten einen Preisvorteil.

Kann ich meine Versicherungsunterlagen bei der Raiffeisenbank durchchecken lassen?

Unsere Versicherungsberater überprüfen gerne kostenlos Ihre Unterlagen. Sie erhalten die Information, welche Versicherungen überflüssig sind, welche wichtigen Risiken noch abgesichert werden sollten und wo Sie auch noch Beiträge sparen könnten.

Kann ich alle Versicherungsprodukte bei der Raiffeisenbank abschließen?

Unser Kunden können alle Produkte unserer 4 Versicherungsgesellschaften nutzen.

Was ist der Vorteil gegenüber einer Internet-Versicherung?

Bei uns erhalten Sie jederzeit eine kostenlose Beratung, beim Abschluss und während der Laufzeit. Und unsere Mitarbeiter stehen vor allem auch bei Schäden für Sie zur Verfügung. Ein langes Warten am Telefon gibt es nicht. Vergleicht man nicht nur den Preis, sondern auch die Leistungen (Versicherungsbedingungen) der Versicherungen, sind wir oftmals sogar günstiger als ein Internet-Angebot.

Was sind die wichtigsten Versicherungen?

Grundsätzlich sollte sich jeder individuell beraten lassen.

Aber folgende Versicherungen sind für die meisten Bürger die wichtigsten:

Private Haftpflicht: Gemäß Gesetz haftet jeder für Schäden, die er einem anderen zufügt. Das gilt z.B. auch als Radfahrer/Fußgänger im Straßenverkehr, beim Sport (Skifahren), als Hausbesitzer (Schneeräumpflicht). Ein kleines Missgeschick kann große Folgen haben (Zigarette), Eltern haften für Ihre Kinder usw. Die Private Haftpflichtversicherung schützt vor finanziellen Folgen.

Für alle Berufstätigen: Berufsunfähigkeitsversicherung
Die Berufsunfähigkeitsversicherung ersetzt Ihr Einkommen, sollten Sie wegen Unfall oder Krankheit nicht mehr in der Lage sein, Ihren Beruf auszuüben. Das Abrutschen in eine soziale Notlage ist ohne Einkommen kaum vermeidbar. Besonders wichtig ist die Berufsunfähigkeitsversicherung auch im Hinblick auf die stark eingeschränkten gesetzlichen Leistungen aus der gesetzlichen Rentenversicherung, die steigende Arbeitsbelastung und das spätere Renteneintrittsalter.

Für alle, die wertvolle Sachwerte besitzen:
Wertvolle Sachwerte, z.B. Immobilien, sollten nicht nur gegen Brandgefahren abgesichert werden, sondern - sofern möglich - auch gegen Elementar- und Sturmschäden.

Ansprechpartner

Seiten

BLZ 710 610 09
BIC GENODEF1AOE

Schon gehört?

icon-small-orange Freitag 12 Mai. ´17
icon-small-orange Donnerstag 11 Mai. ´17
icon-small-orange Sonntag 30 Apr. ´17

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter Abonnieren

Jetzt lesen: Newsletter Ausgabe Mai 2017

Haben Sie Fragen?